Neues Leitfähigkeitsmessgerät CombiLyz® AFI4/AFI5

Sensibel und präzise in der Wahrnehmung

CombiLyz® AFI4/AFI5 wurde speziell für die präzise Analyse und Differenzierung von Medien sowie zur Phasentrennung in Gemischen entwickelt. Das Messgerät im Hygienedesign ist speziell für Anwendungen mit mittlerer bis hoher Leitfähigkeit im Hygienebereich ausgelegt.  

CombiLyz® besteht aus einem Leitfähigkeitsmessgerät und einem Messumformer in einem kompakten Gehäuse im Hygienedesign. CombiLyz® AFI5 ist die abgesetzte Variante mit verschiedenen Kabellängen.

Bei beiden Varianten werden Prozessvariablen wie Leitfähigkeit, Medienkonzentrationen und Temperatur je  4…20mA verarbeitet. Mit einer maximalen Abweichung von nur 1% und einem Pt100-Temperatursensor liefert der CombiLyz® AFI4 schnelle und präzise Messergebnise und reduziert die Betriebskosten.

  • Portfolio
    • CombiLyz® AFI4

      • Medienberührende Teile in PEEK
      • Kompakt, lebensmittelecht, im Hygiene-Design
      • 3A und FDA konform, EHEDG
    • CombiLyz® AFI5

      • Vom Sensor abgesetzte Elektronik
      • Ideal bei engen Platzverhältnissen und starken Vibrationen
      • Medienberührende Teile in PEEK
      • Kompakt, lebensmittelecht, im Hygienedesign
      • 3A und FDA Zertifizierung, EHEDG
    Besonderheit

    CombiLyz® AFI4 beinhaltet ein graphisches LCD Display zur Anzeige von Leitfähigkeit (µS/cm oder mS/cm), Konzentration (%), Temperatur (°C) sowie die Bezeichnung des Mediums. Drei verschiedene Hintergrundfarben zeigen nach dem Ampel-System an, ob die Messergebnisse einen kritischen Wert erreicht haben. Änderungen an den Einstellungen des CombiLyz® AFI4 können direkt ohne Computer am Touchscreen Display vorgenommen werden, oder am PC mit Hilfe des FlexProgrammer Tools.

    Anwendungsbereiche
    • Überwachung von CIP und SIP Prozessen
      • Überwachung der Salzkonzentration während der Käseproduktion
        • Trennung von Medien
    Wichtige Eigenschaften
      • wählbarer Messbereich von 0…500 µS/cm und 0…1000 mS/cm
      • Robustes Hygiene-Design
      • integriertes Touchscreen Display
      • Temperaturmessung mit rascher Ansprechzeit, <15 sek.
        • Schnelle und einfache Messgerätkonfiguration über Touchscreen Display oder FlexProgrammer 9701
        • Verarbeitung von Leitfähigkeit, Medienkonzentrationen und Temperatur mit je  4…20mA