Schweiz Deutsch
  • Deutschland
    • Deutsch
    • English
  • Schweiz
    • Deutsch
    • English
    • Français
  • Frankreich
    • Français
    • English
  • Italien
    • English
  • Schweden
    • English
  • Dänemark
    • English
  • Polen
    • English
  • Vereinigtes Königreich
    • English
  • Belgien
    • English
    • Français
  • Spanien
    • English
  • Vereinigte Staaten
    • English
  • Kanada
    • English
    • Français
  • Venezuela
    • English
  • Singapur
    • English
  • Vereinigte Arabische Emirate
    • English
  • Niederlande
    • English
  • Indien
  • Brasilien
  • China

Datenverarbeitende Stelle und Informationen

Verantwortliche Stelle und Dienstanbieter ist die Baumer Holding AG, Hummelstrasse 17, 8501 Frauenfeld, Schweiz. Bei Fragen zu unserer Website oder den vorstehenden Ausführungen wenden Sie sich bitte an marketing@baumer.com.

Was sind personenbezogene Daten?  

„Personenbezogene Daten“ sind gesetzlich definiert als „Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person“. Darunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder andere Angaben welche auf eine bestimmte natürliche Person zurückgeführt werden können.

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten  

Der Besuch unserer Website ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir verwenden Daten, die Sie uns freiwillig über unsere Website oder per E-Mail zur Verfügung gestellt haben (wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse oder Telefonnummer), um Ihre Anfragen – z.B. im Bezug auf Stellenangebote, das Abonnement eines Newsletters oder zum Herunterladen von Dokumenten (z.B. White Paper) – zu bearbeiten.

Mit der Angabe der oben erwähnten personenbezogener Daten willigen Sie zudem ein, dass die Baumer Holding AG, Hummelstrasse 17, 8501 Frauenfeld, Schweiz, deren Tochterunternehmen und/oder Vertriebspartner der Baumer Group, Ihre angegebenen Daten verwenden, um Kontakt mit Ihnen herzustellen, Ihnen per E-Mail Informationen zukommen zu lassen oder Sie telefonisch zu Vertriebs- und Marketingzwecken zu kontaktieren. Ihre Einwilligungserklärung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, und zwar entweder schriftlich an Baumer Group, Group Marketing, Hummelstr. 17, 8501 Frauenfeld oder per E-Mail an marketing@baumer.com.

„Es kann sein, dass wir im Rahmen der Versendung von Newslettern oder beim Download von Dokumenten (z.B. White Paper) Nutzungsdaten zur Erstellung pseudonymisierter Nutzungsprofile für Zwecke der Marktforschung, Werbung oder bedarfsgerechten Gestaltung von Dokumenten (z.B. Newsletter oder White Paper) verwenden. Dieser Verwendung können Sie jederzeit marketing@baumer.com widersprechen.“

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Bearbeitung erforderlich ist, um die Vertriebspartner der Baumer Group zu informieren oder wir sonst in irgendeiner Weise dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Verwendung von Diensten zur Webanalye 

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der wiredminds (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Tracking ausschließen

Wir setzen darüber hinaus Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), ein. Google Analytics basiert ebenfalls auf Cookies und ermöglicht die Analyse der Benutzung der Webseite. Wir haben für unsere Website die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die mit den Nutzungsinformationen automatisch mit übermittelten IP-Adressen von Google innerhalb der Europäischen Union oder in einem anderen Staat des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt werden, bevor die Weiterleitung und Speicherung dieser Daten in die USA erfolgt. Nur in Ausnahmefällen werden IP-Adressen an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um für uns die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Das beschriebene Verfahren der IP-Anonymisierung wurde zwischen der Google Inc. und dem Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit abgestimmt und als datenschutzkonform anerkannt.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Ort der Verarbeitung; Berechtigung; Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogener Daten 

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auf Servern in Deutschland. Die Verarbeitung erfolgt zum Teil in der Schweiz. Die Daten, welche die WiredMinds AG im Rahme der Webanalyse erhebt, verbleiben in Deutschland. 

Sie können die von Ihnen im Rahmen einer Registrierung angegebenen Daten jederzeit in Ihrem Benutzerkonto einsehen, ändern und löschen. Die Löschung ist nicht möglich, soweit die Daten zur Durchführung der von Ihnen in Anspruch genommenen Leistungen, insbesondere Abwicklung und Erfüllung von Verträgen, noch erforderlich ist. Die Daten werden mit Beendigung des Vertragsverhältnisses gesperrt und im Übrigen gelöscht, soweit die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflicht abgelaufen ist.