30.09.2015

Effizienz und Präzision in Perfektion – jeder Mikrometer zählt
6875-1-DCH-EFL580-BiSSC_829aa60219.jpg
Effizienz in Perfektion – wirtschaftliche Absolut-Drehgeber mit hochpräziser optischer Abtastung
Wirtschaftliche Absolut-Drehgeber für die Aufzugsindustrie mit hochpräziser optischer Abtastung
 
Grundlage für höchsten Fahrkomfort ist eine hohe Regelgüte, die nur mit sehr präzisen Signalen des Motorfeedback-Drehgebers am Aufzugsmotor erreichbar ist. Die optischen Drehgeber EFL580 BiSS C von Baumer liefern dank hochpräziser Mechanik bis in den μm-Bereich Signale höchster Qualität. Hierdurch sind problemlos Positionsauflösungen über zwei Millionen Schritte pro Umdrehung möglich. Dank hochintegrierter Bauweise und serienübergreifende Verwendung von Komponenten besticht die EFL-Serie durch geringe Kosten und exzellente Signale. Für Kunden bedeutet das zuverlässige Produkte mit höchster Qualität zu wirtschaftlichen Preisen.
 
Zur Erfassung der Rotorlage liefert die präzise optische Abtastung eine absolute Position mit 13 Bit Singleturn Auflösung. Für eine rein digitale Drehzahlerfassung sind optional Positionsauflösungen bis 21 Bit und eine schnelle Übertragung mit Taktraten bis 10 MHz möglich. Alternativ stehen analoge SinCos-Signale mit 2048 Perioden pro Umdrehung zur Verfügung. Neben einer hohen Übertragungssicherheit durch CRC Prüfsumme bietet das offene Hochgeschwindigkeitsprotokoll BiSS C eine bidirektionale Kommunikation für Erfassung und Preset der absoluten Position sowie vielfältige Diagnosemöglichkeiten.
 
Der in der EFL-Serie verbaute störfeste Opto-ASIC vereint alle Grundfunktionen optischer Drehgeber wie Positionserfassung, Signalverarbeitung und Kommunikationsschnittstelle in einem Bauteil. Die hochintegrierte Bauweise und die Reduktion von Bauteilen verbessert zusätzlich die Lebensdauer sowie die Schock- und Vibrationsresistenz der Drehgeber. Die seit über 15 Jahren bewährte ShaftLock-Lagerkonstruktion in Kombination mit gross dimensionierten Qualitäts-Kugellagern schützt die innenliegende Sensorik vor axialen Schlägen oder Belastungen. Stillstände sowie Reparaturen werden somit vermieden und eine lange Lebensdauer garantiert. 
Die neue Serie EFL580. Höchste Effizienz in Design und Präzision zu wirtschaftlichen Preisen.

Weiterführende Informationen

Pressekontakt

Locations_Baumer_BECH.jpg

Baumer Group
Hummelstr. 17
CH-8501 Frauenfeld

✉ press@baumer.com

 

Presseverteiler

Anmeldung zum Erhalt von Pressemitteilungen

Nach oben