Die Anforderungen an Leistungsfähigkeit und Flexibilität bei Verschliessmaschinen nehmen zu. Wir unterstützen alle Verschlussarten für die unterschiedlichsten Anforderungen der Pharma- und Kosmetikindustrie sowie Getränke- und Nahrungsmittelindustrie. Damit werden hygienische Standards erreicht, sodass diese Maschinen auch als aseptischer Verschliesser eingesetzt werden können.


Füllstandskontrolle der Verschlüsse im Bunker

Teaser_Service_Support_Packaging_Kapitel5.1_6682_600x338.jpg

Ultraschall Distanzsensor mit breiter Schallkeule

Hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität

  • Zuverlässige Detektion unabhängig von den Objekteigenschaften dank Ultraschall-Reflexionsschranken
  • Ultraschalltechnologie ermöglicht das Erkennen unterschiedlichster Verschlüsse
  • Erweiterter Erfassungsbereich von 30 mm bis 2000 mm
  • Einfache Einstellung des Schaltpunktes über verschleissfreies Teachen (qTeach®)
  • Flexible Anpassung an die Gegebenheiten vor Ort, Einstellen der Breite der Schallkeule und der Mittelungen durch IO-Link

Optischer Distanzsensor mit IO-Link

Hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität

  • Kontinuierliche Distanzmesswerte im IO-Link Modus
  • Übertragungsrate 230,4 kBaud (COM3), minimale Zykluszeit von 1,1 ms
  • Erweiterter Erfassungsbereich von 60 mm bis 550 mm
  • Passende Lichtquelle (Infrarot LED, Baumer PinPoint LED oder Laser Diode) für die zuverlässige Füllstandskontrolle unterschiedlicher Verschlüsse
Produkte

Triggersensor in der Nass- und Reinigungszone für Vision Sensor / Industriekamera

SmartReflect – die Lichtschranke ohne Reflektor zur Verschlusserkennung
Teaser_Service_Support_Packaging_Kapitel5.2_6683_600x338.jpg

Reduzierte Fertigungskosten und -zeiten

  • Sichtbarer Lichtfleck zur einfacheren Sensorausrichtung
  • Kein Reflektor notwendig

Hohe Betriebssicherheit

  • Hohe Maschinenflexibilität, da unterschiedliche Farben und Formen sicher erkannt werden
  • Unempfindlichkeit gegenüber Hintergrundreflexionen sichert einen stabilen Verpackungsprozess

Geringe Service-Kosten

  • Gehäuseschutz IP 68 / IP 69K und proTect+
  • Ecolab zertifiziert
Produkte

Qualitätskontrolle von Schraubverschlüssen mit Frischesiegel

Robuste Vision Sensoren und Kameras im IP 69K-Design
Teaser_Service_Support_Packaging_Kapitel5.3_6683_600x338.jpg

Hohe Produktionssicherheit mit VeriSens® Vision Sensoren

  • Patentierte FEX® Konturerkennung mit 1/4 Pixel Genauigkeit
  • Bis zu 6000 Inspektionen / Minute
  • Edelstahlgehäuse im Washdown-Design mit Schutzart IP 69K (getestet bei 80 °C und 100 bar Druck)
  • Benutzerfreundliche Konfiguration in vier klaren Schritten

Geringe Integrationszeit und Systemkosten mit CX.I-Kameras

  • Betriebstemperaturbereich von –40 °C bis +70 °C
  • Vier Power-Ausgänge mit bis zu 120 W (max. 48 V / 2,5 A) zur direkten Beleuchtungsansteuerung
  • IP 69K-Edelstahlgehäuse im Hygiene-Design
Produkte

Puffer der Verschluss-Zuführung ist gefüllt

Reflexions-Lichttaster mit Hintergrundausblendung
Teaser_Service_Support_Packaging_Kapitel5.4_6685_600x338.jpg

Geringere Fertigungszeiten und Kosten

  • Sichtbarer Lichtfleck zur einfacheren Sensorausrichtung
  • Kein Reflektor notwendig

Hohe Verfügbarkeit der Maschine

  • Sichere Erkennung unterschiedlicher Farben und Formen
  • Unempfindlichkeit gegenüber Hintergrundreflexionen und Fremdlicht
Produkte

Bereitstellung der Verschlüsse zur Aufnahme

Laser-Gabellichtschranke
Teaser_Service_Support_Packaging_Kapitel5.5_6685_600x338.jpg

Reduzierte Montage- und Entscheidungskosten

  • Kein Ausrichten von Sender und Empfängereinheit
  • Gabelweiten von 20 mm bis 120 mm

Hohe Maschinenverfügbarkeit

  • Sicherer Verpackungsprozess durch Einwegprinzip
  • Unempfindlich gegenüber Fremdlicht < 100 kLux
Produkte
Nach oben