Aktuelle News Archivierte News
3506-0-DCH_600x338.jpg

Auf die Mikrosekunde genau: Industriekameras mit Precision Time Protocol

Baumer stattet 25 Kameramodelle der LX- und CX-Serie mit dem Precision Time Protocol (PTP) nach dem IEEE 1588 Standard aus und unterstützt damit eine präzise Zeitsynchronisation in Ethernet-Netzwerken. Applikationen profitieren so von allen Vorteilen eines PTP-gestützten Inspektionssystems.

Teaserbilder_News_PR_Diagnosedaten_induktiv_600x338.jpg

Nichts dem Zufall überlassen: Induktive IO-Link Sensoren sorgen mit umfangreichsten Diagnosedaten für höchste Prozesssicherheit

Baumer präsentiert volldigitale induktive IO-Link Sensoren mit den umfangreichsten Diagnosedaten am Markt. Neben der Sensortemperatur, Betriebsspannung und der Betriebszeit werden auch die Anzahl der Boot-Zyklen, die Schaltfrequenz und die Distanzwerte erfasst. Diese Informationen sind über die IO-Link-Schnittstelle bei Bedarf einfach abrufbar und können in der Steuerung direkt digital weiterverarbeitet werden.

Teaserbilder_News_8819_600x338.jpg

Sichere Grenzstandserfassung ohne Parametrierung

Die neuen CleverLevel Füllstandssschalter PL20 müssen nicht wie bisher auf ein Medium parametriert werden, sondern passen sich adaptiv auf das Medium an. Das spart Rüstzeit bei gleichzeitig hoher Prozesssicherheit. Dabei ist es ganz egal ob es sich um flüssige, pastöse, klebrige oder granulare Medien handelt – der CleverLevel PL20 erkennt sie sicher und zuverlässig.

Teaserbilder_News_EAM580_600x338.jpg

Baumer Magnet-Drehgeber: Präzise, robust und effizienzsteigernd

Baumer Magnet-Drehgeber der Baureihen EAM580/360 sind ungeschlagen, wenn es um Zuverlässigkeit und Präzision geht. «Kein Wettbewerbsprodukt mit vergleichbarer Robustheit und Langlebigkeit kann ihnen bei der absoluten Winkelgenauigkeit das Wasser reichen», betont  Daniel Kleiner, Leiter der Business Unit Industrial Encoder.

Teaserbilder_News_Kraft-Dehnungssensoren_600x338.jpg

Standard-Kraftsensoren von Baumer: Der passende Kraftsensor für jede Anwendung

Kraftsensoren sind wahre Multitalente: Sie überwachen die Qualität in Fertigungsprozessen, reizen die Leistung von Maschinen und Materialien besser aus oder helfen, Wartungen zu vermeiden. Dabei ist hohe Flexibilität durch überlappende Kraftbereiche, standardisierte Gehäuse und einheitliche Gewindegrössen gefragt. Massstäbe setzt Baumer mit seinen neuen S-Kraftsensoren, die der Schweizer Sensorspezialist auf der Messe SPS 2019 zeigt.

Teaserbilder_News_Baumer-247_600x338.jpg

Neues Produktionswerk in Nord Mazedonien stärkt die Position von Baumer in Europa

Die Suche nach gut ausgebildeten Fachkräften für künftiges Wachstum ist eine zentrale Herausforderung, denen sich global operierende Unternehmen bereits heute stellen müssen. Daher beschäftigt man sich bei der dem Schweizer Familienunternehmen schon längere Zeit damit, Niederlassungsnetzwerk zu etablieren, welcher den demografischen Wandel berücksichtigt und die eigene Position in Europa und der Welt weiter stärkt.

Teaserbilder_News_AFI4_AFI5_600x338.jpg

Spart Wasser, Reinigungsmittel – und Kosten: Schneller Leitfähigkeitssensor CombiLyz von Baumer

Milch, Wasser, Lauge, Wasser, Säure und wieder Wasser: Das Spülen einer Anlage zum Verarbeiten und Abfüllen von Lebensmitteln (Clean in Place, CIP) folgt einer ausgefeilten Choreografie von Prozessschritten, bei denen abwechselnd unterschiedliche Flüssigkeiten durch Leitungen und Tanks fließen. Unschlagbarer Helfer bei der Phasentrennung von Lebensmittel, Wasser und Reinigungsflüssigkeit ist der CombiLyz Leitfähigkeitssensor von Baumer.

Teaserbilder_News_Parameterserverfunktion_600x338.jpg

Sensortausch schneller denn je dank Parameterserverfunktion

Schaltpunkt, Schaltfenster, Filter, Schallkeulenbreite, Ausgangslogik: Wird ein neuer Sensor in eine Maschine eingebaut, müssen zunächst verschiedenste Parameter auf die Applikation eingestellt werden. Die Parameterserverfunktion ist über die IO-Link-Schnittstelle die Lösung für eine sekundenschnelle Parameterübertragung. Dadurch wird eine maximale Anlagenverfügbarkeit erreicht.

Teaserbilder_News_Kraft-Dehnungssensoren_600x338.jpg

Für jede Anwendung der passende Kraftsensor: Neues Portfolio kompakter Standard-Kraftsensoren von Baumer

Die seitliche Belastung eines Kugellagers, die Einpresskraft eines Stiftes oder die Fügekraft beim Kaltschweißen: Kraftsensoren sind unerlässlich, wenn es um die Überwachung und Qualitätssicherung von Fertigungsprozessen geht. Aber welcher Kraftsensor ist der richtige? Die Antwort ist einfach: einer von Baumer.

Teaserbilder_News_SmartGripping_600x338.jpg

Smart Gripping – die Digitalisierung beginnt beim Sensor

Im modernen Produktionsumfeld verleihen Sensoren der Maschine nicht nur «Sinne», sie erzeugen auch wertvolle Daten, mit deren Hilfe sich Prozesse und Usability entscheidend verbessern lassen. Am Beispiel «Smart Gripping» lässt sich dies einfach veranschaulichen: Mit Hilfe von hochgenauen, messenden Induktivsensoren von Baumer kann hier ein deutlicher Mehrwert generiert werden.

Teaserbilder_Presse_Zchn-6938-1_600x338.jpg

Qualität auf ganzer Linie

Präzise, berührungslose Inline-Messungen ohne Unterbrechung des Produktionsprozesses mittels optischer Distanzsensoren sind ein wichtiger Bestandteil der Produktion qualitativ hochwertiger Produkte. Bei anspruchsvollen Oberflächen wie z.B. verzinktem oder gebürstetem Metall sorgen die OM70 Laser-Distanzsensoren mit linienförmigem Strahl für die benötigte Zuverlässigkeit. Messungen mit einem punktförmigen Laserstrahl liefern, bedingt durch Strukturunterschiede auf der Oberfläche, Farbkanten oder Interferenzen, sehr instabile und somit unzuverlässige Messergebnisse. 

W-Thema_VT_20190729_Fachartikel-SfS_600x338.jpg

Mehr als nur ein Schatten

Dank vier separat schaltbaren Power-Ausgängen setzen Sie mit den CX.I- und LXT-Kameras 3D-Oberflächeninspektionen schnell, einfach und kostengünstig für kleinste Struktur- und Formabweichungen um. In unserem Shape-from-Shading Fachartikel erfahren Sie dazu mehr!

Nach oben