Schweiz Deutsch
  • Deutschland
    • Deutsch
    • English
  • Schweiz
    • Deutsch
    • English
    • Français
  • Frankreich
    • Français
    • English
  • Italien
    • English
  • Schweden
    • English
  • Dänemark
    • English
  • Polen
    • English
  • Vereinigtes Königreich
    • English
  • Belgien
    • English
    • Français
  • Spanien
    • English
  • Vereinigte Staaten
    • English
  • Kanada
    • English
    • Français
  • Venezuela
    • English
  • Singapur
    • English
  • Vereinigte Arabische Emirate
    • English
  • Niederlande
    • English
  • Indien
  • Brasilien
  • China

Produktportfolio

Kameras mit GigE Schnittstelle
  • VGA – 2 MP
  • ON Semiconductor PYTHON
  • Bis zu 217 fps
  • Mono, Color
Im Produktselektor öffnen
Kameras mit USB 3.0 Schnittstelle
  • 2.3 MP
  • Sony Pregius
  • 38 fps
  • Mono, Color
Im Produktselektor öffnen
Kameras mit Sony Pregius Sensoren
  • 2.3 MP
  • 38 fps
  • USB3 Vision
  • Mono, Color
Im Produktselektor öffnen
Kameras mit ON Semiconductor PYTHON Sensoren
  • VGA – 2 MP
  • Bis zu 217 fps
  • GigE Vision
  • Mono, Color
Im Produktselektor öffnen
Kameras mit GigE Schnittstelle (TX-Basis)
  • 5 MP Rolling Shutter
  • ON Semiconductor (APTINA)
  • 13 fps
  • Mono, Color
Im Produktselektor öffnen

Video "EX-Serie"

 

Die kleinen, leistungsstarken EX-Kameras bieten hohe Baumer Qualität zum kleinen Preis. Die Fokussierung auf wesentliche, standardkonforme Basisfunktionen machen die Industriekameras zu den perfekten Kameras für viele Standardanwendungen der industriellen Bildverarbeitung.

Vom robusten Metallgehäuse, der mechanischen Anbindung bis hin zu verschraubbaren Steckern und einem thermischen Konzept, das einen Temperaturbereich der Kamera bis 65 °C erlaubt, wurde das gesamte Kameradesign auf volle Industrietauglichkeit optimiert. Das stellt eine langzeitstabile und äusserst zuverlässige Bildauswertung sicher. Dank der umlaufenden M3-Befestigung am quadratischen 29 × 29 mm Gehäuse können die Kameras sehr flexibel, schnell und kostensparend mechanisch eingebunden werden. Ein CS-Mount erlaubt die Verwendung kostengünstiger Objektive. Der Einsatz von C-Mount-Objektiven wird durch einen optionalen Adapter ermöglicht.


Ihr Nutzen

  • Zukunftssichere Bildverarbeitung
    • Neueste Generation von CMOS-Sensoren
  • Langzeitstabile und präzise Bildanalyse
    • Industrielles Design bis 65 °C und optoentkoppelte Ein-/Ausgänge mit Spannungspegeln der Automatisierungstechnik
  • Flexible Integration auch in engen Einbauumgebungen
    • Kompaktes 29 × 29 mm Gehäuse mit umlaufender M3-Befestigung
  • Systemkostenredzierung
    • CS-Mount Schnittstelle zum Einsatz kostengünstiger Objektive
  • Einfache und kostengünstige Prozessanbindung
    • 4-poliger M8-Stecker
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme für Windows, Linux und ARM-basierte Plattformen
    • Standardkonform mit GigE Vision, USB3 Vision und GenICam

Anwendungen

  • Montage und Handling
  • Pick & Place
  • Mess- und Inspektionssysteme
  • Laborautomation
  • Verpackungsinspektion
  • Track & Trace

Downloads

Broschüren / Kataloge

Fach- und Anwenderberichte / White Paper