Schweiz Deutsch
  • Deutschland
    • Deutsch
    • English
  • Schweiz
    • Deutsch
    • English
    • Français
  • Frankreich
    • Français
    • English
  • Italien
    • English
  • Schweden
    • English
  • Dänemark
    • English
  • Polen
    • English
  • Vereinigtes Königreich
    • English
  • Belgien
    • English
    • Français
  • Spanien
    • English
  • Vereinigte Staaten
    • English
  • Kanada
    • English
    • Français
  • Venezuela
    • English
  • Singapur
    • English
  • Vereinigte Arabische Emirate
    • English
  • Niederlande
    • English
  • Indien
  • Brasilien
  • China

Video "Laser-Distanzmessung"

 

Mit dem OM 70 multi-spot Laser-Distanzsensor präsentiert Baumer ein innovatives und kompaktes Messgerät für Messungen auf anspruchsvolle Oberflächen. Der kompakte Sensor liefert exakte und wiederholgenaue Messergebnisse ganz ohne aufwändige Umrechnung oder externe Software. Das macht OM 70 multi-spot zu einer einzigartigen Lösung im Bereich der optischen Laser-Distanzmessung und zum optimalen Werkzeug für eine Vielzahl von Anwendungen in der Mess- und Prüftechnik.


Ihr Nutzen

  • Stabile, reproduzierbare Messungen selbst auf inhomogen glänzenden und extrem rauen Oberflächen
    • Drei integrierte Messmodi: Mittelwert, Minimum, Maximum
    • Mittelwert von bis zu 600 Messwerten je Messung bei einer Messfrequenz bis zu 1540 Hz
  • Hohe Messgenauigkeit auch bei variierenden Fremdlichtbedingungen
    • Auflösung von bis zu 2 μm
  • Schnelle, einfache Montage und Inbetriebnahme des kalibrierten Sensors
    • Messwertanzeige in Millimeter
    • Kompaktes Messgerät ohne aufwändige externe Software

Anwendungen

Distanzmessung auf glänzende Oberflächen
Bei inhomogen glänzenden Objekten fällt das Licht eines auf der Oberfläche reflektierenden Laserspot nicht immer zurück zum optischen Empfänger. Dank der multi-spot Technologie mit über 600 Messwerten liegen in der Regel genügend Distanzinformationen im Sensor vor, um eine präzise Messung der Distanz im Mode «Mittelwert» durchzuführen. Auf diese Weise können auch glänzende Formteile in der Qualitätsprüfung präzise vermessen werden.

Distanzmessung auf extrem raue Oberflächen
Distanzmessungen auf extrem raue Oberflächen stellen immer eine Herausforderung dar. multi-spot Sensoren erfassen über einen festgelegten Messbereich eine Vielzahl von Messwerten. Der Sensor berechnet dann für solche Applikationen einen präzisen Mittelwert. So können beispielsweise Schleifscheiben mit rauen Oberflächen optimal zu einem Werkstück positioniert werden. Dazu kann der Messbereich eingeschränkt werden.

Die Messung erfolgt über den Modi «Mittelwert». Der vom Sensor gelieferte Distanzwert mit einer absoluten Genauigkeit kleiner als 0,1 mm wird direkt in der Regelung der CNC Maschine verwendet.


Technologie

Das multi-spot Messprinzip – ein neuer Massstab in der präzisen Distanzmessung
Das innovative multi-spot Messprinzip von Baumer beruht auf dem Lichtschnittverfahren. Im Sensor werden von einem Objekt bis zu 600 Messwerte je Messung ermittelt und daraus dank der intelligenten Auswertung die
daraus resultierende Distanz berechnet. Der Sensor bietet dank einer Auflösung von bis zu 2 μm und Messfrequenzen bis zu 1540 Hz aussergewöhnlich stabile und präzise Messergebnisse.

Messmodi
Minimum Distanz: Distanz zum nächsten Messpunkt
Maximum Distanz: Distanz zum amweitesten entfernten Messpunkt
Mittelwert Distanz: Durchschnittliche Distanz zu allen Messpunkten


Downloads

Broschüren / Kataloge