Produktportfolio
SIL3 / PLe Drehzahlwächter und Drehzahlschalter – Für nicht zertifizierte Standard-Drehgeber und Sensoren – Für SIL-zertifizierte SinCos-Drehgeber – SIL3 / PLe-zertifizierte Drehzahlwächter – Für SIL-zertifizierte Sin/Cos Geber – mit Splitter – Für SIL-zertifizierte Sin/Cos Geber - ohne Splitter – SIL3/PLe-zertifzierte Drehzahlwächter

Für nicht zertifizierte Standard-Drehgeber und Sensoren

GMM230S / GMM236S

Eingänge:

  • 2x SinCos Geber
  • 2x RS422 Inkrementalgeber
  • 2x HTL / PNP Inkrementalgeber, Näherungsschalter oder Steuersignale
  • Serie GMM230 zusätzlich mit Splitterausgang SinCos und RS422
Im Produktselektor öffnen
SIL3 / PLe Drehzahlwächter und Drehzahlschalter – Für nicht zertifizierte Standard-Drehgeber und Sensoren – Für SIL-zertifizierte SinCos-Drehgeber – SIL3 / PLe-zertifizierte Drehzahlwächter – Für SIL-zertifizierte Sin/Cos Geber – mit Splitter – Für SIL-zertifizierte Sin/Cos Geber - ohne Splitter – SIL3/PLe-zertifzierte Drehzahlwächter

Für SIL-zertifizierte SinCos-Drehgeber

GMM240S / GMM246S

Eingänge:

  • 1x SinCos Geber (SIL3/PLe)
  • 2x HTL / PNP Steuersignale
  • Serie GMM240S zusätzlich mit Splitterausgang SinCos und RS422
Im Produktselektor öffnen
Anzeige- und Bediengerät

Anzeige- und Bediengerät

GMI230

  • Einfache Parametrierung der GMM2xxS-Drehzahlwächter
  • Touchscreen mit intuitiver Menüführung
  • OLED Display
  • Editieren, Speichern und Laden von Parametern
Zum Produkt
PC-Parametriersoftware

PC-Parametriersoftware

OS6.0

  • Einfache Parametrierung der GMM2xxS-Drehzahlwächter
  • Intuitive Menüführung
  • Editieren, Speichern und Laden von Parametern

Ihr Nutzen
  • Unterstützt die Zertifizierung Ihrer Anwendung
    • Bewegungswächter SIL3-zertifiziert nach EN 61508 und EN 62061 und PLe-zertifiziert nach EN ISO 13849-1 Cat. 3
  • Funktionale Sicherheit realisiert mit Standardkomponenten
    • Verwendung von Standard-Drehgebern und Näherungsschaltern, Standardkomponenten im Sinne der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Effiziente Umsetzung vielfältiger Sicherheitsfunktionen
    • Sichere Auswertung von SinCos-, HTL-, RS422-Signalen von inkrementalen Drehgebern sowie von HTL / PNP Signalen beispielweise von Näherungsschaltern
  • Einfache Einbindung in bestehende Anlagen   
    • Verwendung bestehender Sensoren, Nachrüstung weniger zusätzlicher Sensoren, Einschleifen des Bewegungswächters in bestehende Sicherheitskreise
  • Einfache Verkabelung
    • Integrierter Signalsplitter zur Weiterleitung von Eingangssignalen an Steuerung und Frequenzumrichter, schnelle interne Signalumwandlung der Geschwindigkeit in analoge Werte
  • Schnelle Inbetriebnahme, einfache Parametrierung und Diagnose
    • Status-LED, abnehmbares Bediengerät GMI230S mit Touchscreen-Klartextdisplay, PC-Parametriersoftware OS6  mit intuitiver Benutzerführung

Anwendungen

Industrieautomation erfordert häufig die Überwachung drehzahlbezogener Grenzwerte wie Maximaldrehzahl, Minimaldrehzahl, Stillstand oder Drehrichtung. Die Drehzahlwächter von Baumer werden eingesetzt, wenn für die Sicherheit und Zuverlässigkeit einer Anlage erhöhte Sicherheitskriterien bestehen. Insbesondere, wenn höchste Schutzanforderungen für Mensch und Maschine gefordert sind, bieten die sicheren Drehzahl-, Stillstands- und Drehrichtungswächter der GMM-Serie mit dem Doppelzertifikat nach DIN 61508 und ISO 13849 ein Höchstmaß an Sicherheit.

SIL3/PLd Drehzahlwächter dienen zur Umsetzung von Sicherheitsfunktionen, beispielsweise im Bereich:

  • Antriebe
  • Stahl- und Walzwerke
  • Krane und Hebeanlagen
  • Öl und Gas
  • Bergbau
  • Windenergieanlagen
  • Theaterbühnen
  • Zentrifugen
  • Transport- und Förderanlagen
  • Handling-Systeme
  • Fahrerlose Fahrzeuge
  • Dosier- und Abfüllmaschinen
  • Schneiden, Stanzen und Pressen
  • Hochfrequenzspindeln
  • Pharmazeutische Maschinen
  • Sägen
  • alle Anwendungen, bei denen der Bediener sich im Gefahrenbereich bewegt

Technologie

Nach oben