Schweiz Deutsch
  • Deutschland
    • Deutsch
    • English
  • Schweiz
    • Deutsch
    • English
    • Français
  • Frankreich
    • Français
    • English
  • Italien
    • English
  • Schweden
    • English
  • Dänemark
    • English
  • Polen
    • English
  • Vereinigtes Königreich
    • English
  • Belgien
    • English
    • Français
  • Spanien
    • English
  • Vereinigte Staaten
    • English
  • Kanada
    • English
    • Français
  • Venezuela
    • English
  • Singapur
    • English
  • Vereinigte Arabische Emirate
    • English
  • Niederlande
    • English
  • Indien
  • Brasilien
  • China

Produktportfolio

Standardkomponenten mit maximaler Flexibilität
GAM900
  • Robuste MEMS-Sensoren (3-dimensional)
  • 2 Relais-Ausgänge
  • 6 frei konfigurierbare Frequenzbänder
  • Vielfältige Filtermöglichkeiten
  • Komfortable Konfiguration mit PC-Software GAM900 Configurator und über CANopen
Im Produktselektor öffnen
SIL2 / PLd-zertifiziert für maximale Sicherheit
GAM900S
  • Robuste MEMS-Sensoren diversitär redundant
  • Sichere Embedded-Software inklusive Signalverarbeitung gemäss IEC 61508-3
  • Sicherer Schaltausgang mit redundant ausgeführten Relais
  • 4 werkseitig konfigurierte Filterbänder
Im Produktselektor öffnen

Ihr Nutzen

  • Präzise Beschleunigungsinformation und maximale Kontrolle
    • Beschleunigungssensoren liefern der Anlagensteuerung präzise Beschleunigungswerte über CANopen oder Analog-Schnittstelle
    • Frühzeitige Verhinderung eines Aufschwingens der Anlage
    • Effektive Reduktion von Schwingungen, bevor sie kritische Amplituden erreichen
    • Kapazitive MEMS-Sensoren mit höchster Genauigkeit bei kleinen Auslenkungen und vernachlässigbarem Messfehler durch Übersprechen der Achsen
    • Ideal geeignet zur präzisen Erfassung von Schwingungen, zum Beispiel bei Windkraftanlagen
  • Individuelle Filter erhöhen die Genauigkeit und eliminieren Störungen
    • Störungen durch Vibrationen sind selbst beim Anbau der Beschleunigungssensoren an massiven, tragenden Maschinenteilen nicht auszuschliessen
    • IntegrierteTief- oder Bandpassfilter bis zur 8. Ordnung
    • Effektive Unterdrückung unerwünschter Störfrequenzen, beispielsweise verursacht durch Yaw-Bremsen an Windkraftanlagen
    • Offsetfehler durch Montage oder Temperaturdrift werden ebenfalls effektiv unterdrückt und die Genauigkeit deutlich erhöht
  • Erleichterte Umsetzung der Maschinenrichtlinie
    • SIL2- / PLd-zertifizierte Grenzwertüberwachung erleichtert die Sicherheitsbewertung der Anlage
    • Konzept unterstützt die konsequente Umsetzung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
    • Idealer Sensor zur Realisierung der in Windkraftanlagen geforderten Sicherheitsfunktion „Schutz vor überhöhten Erschütterungen und Turmschwingungen”
    • Integrierte Signalverarbeitung und Grenzwertüberprüfung ermöglicht Verzicht auf steuerungsseitige Implementierung von Safety-Rated-Embedded-Software (SRESW) oder Applikations-Software
  • Weniger Komponenten und einfache Integration
    • SIL2- / PLd-zertifizierter Beschleunigungssensor GAM900S erlaubt Vibrationsmessung und funktional sichere Grenzwerterkennung in einem Gerät
    • Ersetzt die üblicherweise eingesetzte Sensorik zur Schwingungs- und Schocküberwachung und reduziert den Verkabelungsaufwand
    • Analog- oder CANopen-Schnittstelle für komfortable Anbindung an alle üblichen Steuerungen
    • Einfache Integration in die Sicherheitskette über redundant ausgeführte Relaiskontakte

Anwendungen

Präzise Messung und sichere Überwachung von Maschinen- und Anlagenschwingungen aller Art, zum Beispiel Turmschwingungen und Schocks in Windkraftanlagen.


Technologie


Downloads

Broschüren / Kataloge