Produktportfolio
The selected altAttribute does not exist!

Analysesensor zur Erkennung von Luft- und Gasblasen

PAD20H/S

  • Für hygienische und industrielle Anwendungen​
  • Medienunabhängig von flüssig bis viskos wie z.B. Fruchtzubereitung, Kühlmittel (DK >1,5)​
  • Besonders robustes Design für raueste Umgebungsbedingungen ​
  • Separat einstellbare Schaltausgänge mit IO-Link (2) zur Festlegung des Schaltbereichs oder zweistufigen Alarmierung (Frühwarnung)​
  • Optionale, mehrfarbige 360° Prozessvisualisierung für verschiedene Schaltzustände
Im Produktselektor öffnen

Die Antwort auf ein bisher ungelöstes Problem

Dank des smarten Sensorprinzips des PAD20H/S können Luft- und Gasblasen im Prozessmedium erkannt werden. Zusätzlich signalisiert der Sensor auch ob ein geschlossenes System frei von diesen ist. 

Clevere und innovative Funktionen:

  • Medienunabhängig von flüssig bis viskos für maximale Flexibilität
  • Individuelle Festlegung des Schaltbereichs mit Möglichkeit zur Einstellung eines Frühwarnsystems bei Überschreitung eines definierten Schaltschwellwerts
  • Einfache Auswertung der Mess- und Prozesswerte mit zwei separat einstellbaren Schaltpunkten (IO-Link)
  • Intuitive und schnelle Inbetriebnahme mittels grafischer Parametriersoftware 
  • Mehrfarbige, besonders robuste 360° Prozessvisualisierung

Highlights
Wie kann man mit zuverlässiger Luft- und Gasblasenerkennung …

Anwendungen aus der Praxis

Technologie

Downloads

Nach oben