Produktportfolio
Einfache Steuerung von Universal Robots

Einfache Steuerung von Universal Robots

VeriSens XF- und XC-Serie

  • Vision Guided Robotics effektiv implementiert
  • Bis zu 21 verschiedene Merkmalsprüfungen
  • Integrierte Beleuchtung und Optik (8 mm oder 12 mm) oder freie Objektivwahl (C-Mount) 
  • URCap, PROFINET, EtherNet/IP, TCP/UDP (Ethernet), RS485
Im Produktselektor öffnen
Zuverlässige Code Reader und Text Reader  – Erweiterte Funktionalität für komplexe Inspektionsaufgaben – Experten für Check-and-Sort-Anwendungen – Text Reader (OCR/OCV) mit Codelesefunktion – Code Reader (1D/2D) – Ergebnisse verdoppeln: Neue VeriSens Vision Sensoren – VeriSens Vision Sensoren: Farbprüfungen mit ColorFEX im Kompaktformat

Zuverlässige Code Reader und Text Reader

VeriSens ID-Serie

  • Bildbasierte Prüfung von 1D-/2D-Codes und Klarschrift (OCR/OCV)
  • Einfache Einrichtung ohne Einlernen von Schriftarten
  • Integrierte Beleuchtung und Optik (10 mm, 12 mm oder 16 mm)
  • PROFINET, EtherNet/IP, TCP/UDP (Ethernet), RS485
Im Produktselektor öffnen
Zuverlässige Code Reader und Text Reader  – Erweiterte Funktionalität für komplexe Inspektionsaufgaben – Experten für Check-and-Sort-Anwendungen – Text Reader (OCR/OCV) mit Codelesefunktion – Code Reader (1D/2D) – Ergebnisse verdoppeln: Neue VeriSens Vision Sensoren – VeriSens Vision Sensoren: Farbprüfungen mit ColorFEX im Kompaktformat

Experten für Check-and-Sort-Anwendungen

VeriSens CS-Serie

  • 6 verschiedene Merkmalsprüfungen für Anwesenheit und Dimensionen
  • Automatische Objektausrichtung
  • Integrierte Beleuchtung und Optik (10 mm oder 16 mm)
Im Produktselektor öffnen
Zuverlässige Code Reader und Text Reader  – Erweiterte Funktionalität für komplexe Inspektionsaufgaben – Experten für Check-and-Sort-Anwendungen – Text Reader (OCR/OCV) mit Codelesefunktion – Code Reader (1D/2D) – Ergebnisse verdoppeln: Neue VeriSens Vision Sensoren – VeriSens Vision Sensoren: Farbprüfungen mit ColorFEX im Kompaktformat

Erweiterte Funktionalität für komplexe Inspektionsaufgaben

VeriSens XF-Serie

  • Bis zu 22 verschiedene Merkmalsprüfungen
  • Automatische Objektausrichtung
  • Integrierte Beleuchtung und Optik (8 mm, 10 mm, 12 mm oder 16 mm)
  • PROFINET, EtherNet/IP, TCP/UDP (Ethernet), RS485
Im Produktselektor öffnen
Maximale Funktionalität und Vielseitigkeit

Maximale Funktionalität und Vielseitigkeit

VeriSens XC-Serie

  • Bis zu 22 verschiedene Merkmalsprüfungen
  • Automatische Objektausrichtung
  • Freie Objektivwahl (C-Mount), integrierter Blitzcontroller
  • PROFINET, EtherNet/IP, TCP/UDP (Ethernet), RS485
Im Produktselektor öffnen
Washdown-Design für anspruchsvolle Anwendungen – VeriSens IP 69K Vision Sensoren: Washdown-Design mit Edelstahlgehäuse

Washdown-Design für anspruchsvolle Anwendungen

VeriSens IP 69K

  • Bis zu 20 verschiedene Merkmalsprüfungen
  • IP 69K-Gehäuse im Washdown-Design
  • Automatische Objektausrichtung
  • Integrierte Beleuchtung und Optik (10 mm oder 16 mm)
  • TCP/UDP (Ethernet)
Im Produktselektor öffnen
VeriSens Application Suite

VeriSens Application Suite

  • Konfiguration in 4 Schritten
  • Konfigurierbares Web-Interface
  • Offline-Testmodus
  • Kostenfreier Software-Download
  • Video-Tutorials

Technologische Highlights

Bildbasierte Qualitätskontrolle
   

VeriSens Vision Sensoren sind komplette Bildverarbeitungssysteme im Sensorformat. Ihr kompaktes industrietaugliches Gehäuse vereint Bildsensor, Beleuchtung oder Beleuchtungsanschluss, Optik oder Wechselobjektivanschluss, Software sowie Ethernet und digitale Prozessschnittstellen. So können sie als Inline-Lösung Produkte anhand verschiedener Merkmale prüfen, um fehlerhafte Teile frühzeitig zu erkennen und auszuschleusen. Dazu stehen 23 verschiedene Merkmalsprüfungen zur Verfügung. Einmalig mittels VeriSens Application Suite am PC konfiguriert, erfüllen die Vision Sensoren ihre Inspektionsaufgaben zuverlässig rund um die Uhr.

Welche Anwendungen profitieren von Vision Sensoren?
Auf die Flexibilität und Vielseitigkeit bildgestützter Produktprüfungen möchte heute kaum jemand verzichten. Sind PC-basierte Bildverarbeitungssysteme allerdings zu aufwändig und teuer sowie optische Sensoren zu leistungsschwach, bieten sich Vision Sensoren als ideale Lösung an.

Besonders effizient arbeiten sie in Anwendungen, in denen mehrere Merkmale gleichzeitig geprüft werden müssen oder sich die Lage der Prüfobjekte ständig verändert. VeriSens Vision Sensoren sind auch die ideale Komponente, wenn in einer Produktionslinie unterschiedlich Lose geprüft und die gewonnen Daten zur Auswertung weitergegeben werden sollen. Dank PROFINET und EtherNet/IP lassen sich auch zeitkritische Prozesse über Industrial Ethernet einfach und kostengünstig realisieren.


Ihr Nutzen
  • Lösung vielfältiger Inspektionsaufgaben
    • Bis zu 23 leistungsstarke Merkmalsprüfungen
    • Je Job bis zu 32 Merkmalsprüfungen kombinierbar
    • Bis zu 255 Jobs auf dem Vision Sensor speicherbar
  • Zuverlässige konturbasierte Bildverarbeitung in Echtzeit
    • Patentierter FEX Bildprozessor
  • Exakte Bildauswertungen und Massprüfungen auch bei schräger Montage der Vision Sensoren
    • Echtzeitkorrektur für Verzeichnung, Shading und perspektivische Verzerrungen
  • Vollintegrierter Blitzcontroller vereinfacht Systemaufbau, senkt Kosten und spart Integrationszeit
    • VeriFlash Blitzcontroller
  • Farbprüfungen schnell und intuitiv einrichten
    • Intelligenter 3D-Farbassistent ColorFEX
  • Zuverlässige 360° Teileerkennung ohne mechanische Objektausrichtung
    • FEXLoc Lagenachführung
  • Kommunikation in Echtzeit
    • PROFINET und Ethernet/IP
  • Sichere Kommunikation und verschlüsselte Verbindung
    • SFTP und HTTPS
  • Fehlerbilder speichern und jederzeit auswerten
    • FTP- oder SFTP-Client
  • Ohne Programmiersprachen innerhalb weniger Minuten einfach und schnell konfiguriert
    • VeriSens Application Suite mit konfigurierbarem Web-Interface

Anwendungen

Downloads
Broschüren / Kataloge
Fach- und Anwenderberichte / White Paper


Nach oben